Land-Motorsport holt Sieg und Tabellenführung

Fulminanter Auftritt von MONTAPLAST by Land-Motorsport auf dem Lausitzring: Beim ADAC GT Masters in Brandenburg sicherten sich Christopher Mies und Ricardo Feller ihren zweiten Saisonsieg sowie die Führung in der Tabelle. Im Schwesterauto holten Christopher Haase und Luci Trefz Rang neun – und eroberten damit auch Rang eins in der Teamwertung. Pole-Position, schnellste Rennrunde und…

Drei Fragen an: Steffen Mohr

Beim vierten Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring kommt es auf ein balanciertes Set-up an. Steffen Mohr ist hier als einer unserer Ingenieure gefragt und nutzt genau dafür seine über 20-jährige Erfahrung im Motorsport. Warum er sich für den Berufsweg entschied und worauf es bei seiner Arbeit ankommt, verrät er im Interview.  …

Spendenaktion mit Überraschungseffekt

Um Geld für die Opfer der Flutkatastrophe in der Eifel zu sammeln, versteigerte Land-Motorsport einzigartige Erinnerungsstücke aus der Teamgeschichte. Das Ergebnis sind ein Spendenbetrag von 7.500 Euro, glückliche Gewinner und ein Tag, den die Beteiligten so schnell nicht vergessen werden. „Zuallererst müssen wir ein großes Danke loswerden“, sagt Christian Land. „Für uns war schnell klar,…

Nicht nur dabei, sondern mittendrin

MONTAPLAST by Land-Motorsport hautnah erleben und einen Blick hinter die Kulissen werfen: Dieser Wunsch ging für Melanie und Daniel beim ADAC GT Masters in Zandvoort in Erfüllung. Die beiden Motorsportfans aus Euskirchen hatten sich bei einem Gewinnspiel auf Facebook die Tickets für das Gastspiel in den Niederlanden gesichert.

Aufgetrumpft: Erster Sieg der Saison

Ein Sieg und ein achter Platz, der sich wie einer anfühlt: Christopher Mies und Ricardo Feller schöpften im niederländischen Zandvoort aus den Vollen und sicherten sich ihren ersten Triumph in der Saison 2021. Ihre Teamkollegen Christopher Haase und Luci Trefz rundeten den Erfolg mit ihrer bis dato besten Platzierung ab. Bereits zum Auftakt in Oschersleben…

Drei Fragen an: Martin Richter

Zum dritten Rennwochenende der ADAC GT Masters-Saison 2021 geht es für MONTAPLAST by Land-Motorsport an den Circuit Zandvoort. Sowohl zur Vorbereitung in Niederdreisbach als auch zur Veranstaltung in den Niederlanden ist Martin Richter stets dabei. Der Mechaniker erklärt im Interview, worauf es bei seinen vielseitigen Aufgaben rund um die Audi-Mamba ankommt.

Drei Fragen an: Tanja Wiese

Von der Eifel in die Steiermark: Nach dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring steht für MONTAPLAST by Land-Motorsport nur wenige Tage später die nächste Veranstaltung an. Die zweite Station des ADAC GT Masters führt die Mannschaft ins über 800 Kilometer entfernte Spielberg. Damit bei der Organisation beider Events alles nach Plan läuft, dafür sorgt Tanja Wiese.