Zweiter Platz auf dem Hockenheimring MONTAPLAST by Land-Motorsport ist zurück auf dem Treppchen: Mit Rang zwei sicherten sich Christopher Haase und Max Hofer auf dem Hockenheimring ihr zweites Podest in der ADAC GT Masters-Saison 2020. Dank Position acht im Samstagsrennen liegt das Duo nach sechs Rennen auf dem fünften Platz der Tabelle. Die Teamkollegen Christopher Mies und Kim-Luis Schramm sammelten mit zwei Top-15-Platzierungen ebenfalls Zähler. ZUR STORY 25 Siege und noch lange nicht genug 25 Gesamtsiege in der Nürburgring Langstrecken-Serie – ein beeindruckender Meilenstein, den Land-Motorsport am 29. August erreicht hat. Damit gehört die Mannschaft von Wolfgang und Christian Land zu einem illustren Kreis: Nur drei weitere Teams haben diese Bestmarke in der 40-jährigen Geschichte des Championats bisher geknackt. ZUR STORY Podium zum Auftakt Ein verspäteter Saisonstart, der es in sich hatte – auch für das Team von MONTAPLAST by Land-Motorsport. Das erste Rennwochenende auf dem Lausitzring hielt zwei packende Läufe bereit, in denen das Fahrerquartett der Niederdreisbacher sein Potenzial unter Beweis stellte. ZUR STORY
Go to Top