Aufgeben zählt nicht: Podesterfolg trotz mehrerer Rückschläge Doppelter Podesterfolg am Sachsenring und Spitzenplatzierungen in der Meisterschaft: Christopher Mies Spannende Zweikämpfe, Strategie-Poker und ein Sprint bis zur Ziellinie: Die 22. Auflage des Motul Petit Le Mans war so hart umkämpft wie selten zuvor. Dass das Team von MONTAPLAST by Land-Motorsport am Ende auf dem Podium jubeln durfte, war vor allem den großen Kampfgeist der Mannschaft zu verdanken. ZUR STORY Erfolgreicher Saisonabschluss für MONTAPLAST by Land-Motorsport Doppelter Podesterfolg am Sachsenring und Spitzenplatzierungen in der Meisterschaft: Christopher Mies und Max Hofer erkämpften sich beim Finale des ADAC GT Masters die Plätze zwei und drei. Die starke Ausbeute ebnete für Hofer den Titelgewinn in der Junior-Wertung. In der Teammeisterschaft belegt MONTAPLAST by Land-Motorsport den dritten Rang. ZUR STORY Versöhnlicher Abschluss eines herausfordernden Wochenendes Zwei Rennen, zwei nervenaufreibende erste Runden: Für MONTAPLAST by Land-Motorsport war das Gastspiel auf dem Hockenheimring ein emotionales Wochenende. Mit Rang zwei am Sonntag bejubelten Dries Vanthoor und Ricardo Feller ihren dritten Podestplatz in der Saison. Der Rennstall aus Niederdreisbach sicherte sich damit außerdem Position drei in der Meisterschaft. ZUR STORY Doppelerfolg für MONTAPLAST by Land-Motorsport Doppelpole im Qualifying, Doppelsieg im Rennen: Perfekter hätte MONTAPLAST by Land-Motorsport im Sonntagslauf des ADAC GT Masters nicht abschneiden können. Auf dem Circuit Zandvoort sicherten sich Dries Vanthoor und Ricardo Feller im Audi R8 LMS GT3 #28 den Sieg vor Christopher Mies und Max Hofer. ZUR STORY Starkes Wochenende für Mies und Hofer Gute Punkteausbeute für die einen, Pech für die anderen: Beim dritten ADAC GT Masters-Wochenende auf dem Red Bull Ring lag für MONTAPLAST by Land-Motorsport Freud und Leid nah beieinander. Während Christopher Mies und Max Hofer mit zwei sechsten Plätzen gut punkteten, wurde die verheißungsvolle Form von Dries Vanthoor und Ricardo Feller mit Rang zwölf und einem Ausfall nicht belohnt. Lokalmatador Hofer durfte sich zudem über zwei Podestplätze in der Juniorwertung freuen. ZUR STORY Höhen und Tiefen in Most MONTAPLAST by Land-Motorsport erlebte im tschechischen Most ein nervenaufreibendes Wochenende, das dennoch von mehreren Highlights geprägt war. Während Christopher Mies und Max Hofer ihr erstes Podium einfuhren, sammelten Dries Vanthoor und Ricardo Feller weitere Punkte für die Meisterschaft. ZUR STORY Gelungener Start in die neue Saison des ADAC GT Masters Dries Vanthoor und Ricardo Feller waren am ersten Rennwochenende des ADAC GT Masters nicht zu bremsen. Nach Platz vier im Samstagsrennen bescherte das Duo dem Team MONTAPLAST by Land-Motorsport am Sonntag den ersten Podestplatz der Saison. Ihre Teamkollegen Christopher Mies und Max Hofer rundeten mit einer Top-10-Platzierung und wichtigen Punkten die starke Vorstellung der Mannschaft ab. ZUR STORY Mies und Rast sichern Pole-Position auf dem Nürburgring Wie bereits zum Saisonstart konnte auch beim zweiten Lauf der VLN das angesetzte 4-Stunden-Rennen nicht planmäßig stattfinden. Aufgrund von Schneefall musste das Rennen bereits nach einer Runde abgebrochen werden. Das Audi Sport Team Land kann dank der Pole-Position dennoch einen positiven zweiten Testeinsatz verbuchen. ZUR STORY Und wieder Vierter Zum dritten Mal in Folge verpasste MONTAPLAST by Land-Motorsport das Podium in Sebring denkbar knapp. Wie schon 2017 und 2018 belegte die Mannschaft rund um Christian und Wolfgang Land den vierten Platz in der GTD-Klasse. Im Kampf um den Titel im Michelin Endurance Cup verbuchte der Rennstall trotz allem wichtige Punkte. ZUR Story
Go to Top